powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Flohmarkt Boxhagener Platz
Foto: Robert Agthe, Quelle Lizenz: Creative Commons (cc)
Märkte - Boxhagener Platz 2, 10245 Berlin

Flohmarkt Boxhagener Platz

von Elke

Flohmarkt Boxhagener Platz. Einer der angesagtesten Berliner Flohmärkte ist der Trödelmarkt am Boxhagener Platz. Rund um das Karree reihen sich die Stände der Aussteller aneinander und bieten eine bunte Mischung verschiedenster Waren an. Schallplatten, CDs, Bücher, aber auch alte Möbel, Retro-Lampen, Klamotten, Fahrräder, Vasen, alte Photoapparate… eigentlich gibt es auf dem Markt fast alles, was das Herz begehrt. Auch einige Designer mieten am Boxi regelmäßig Stände an, wie beispielsweise das Streetwear-Label Yack Fou.
Doch nicht nur die feilgebotenen Waren machen das Flair auf dem Boxi aus. Es sind vor allem die Menschen, die sich – teilweise gerade aus dem Club gefallen – zum sonntäglichen Flohmarktbummel einfinden. Studenten, Kreative, Touristen,… cool, individuell und immer mit einem gewissen Understatement, denn sehen und gesehen ist das Motto des Sonntags. Leicht übernächtigt und natürlich mit Sonnenbrille auf der Nase schlendert man locker mit einem Kaffee in der Hand über den Platz und trifft eigentlich fast immer Freunde, gute, alte Bekannte oder den Türsteher von gestern Nacht.
Einzig und allein die Preispolitik einiger professioneller Trödler ist zu bemängeln. Während man bei Künstlern, Designern und privaten Ausstellern noch das ein oder andere Schnäppchen schlagen kann oder zumindest ein gewisser Verhandlungsspielraum besteht, lassen die Profis hier nicht mit sich spaßen. Der Versuch zu feilschen, wird sogar meist mit einem unfreundlichen: „Dann geh doch mal in den Prenzl’ Berg, da ist das noch teurer!“ abgekanzelt. Auch ist es an manchen Sonntagen auf dem Boxhagener Platz so voll, dass man quasi nicht mehr zu den Ständen durchkommt. Spricht das für die Qualität des Flohmarktes? Ich denke nicht. Eher dafür, dass er mittlerweile in vielen Reiseführern als besonderes Highlight angepriesen wird. Dennoch, ein Besuch lohnt sich.

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Karte

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 11.05.2019 - 26.05.2019

SCHWEBEN - temporäre, ortsbezogene Kunst der Gruppe dimension14 (ehemals ArtEvent)

Unter dem neuen Namen dimension14 lädt die regionale Künstlergruppe ArtEvent vom 11. bis 26. Mai 2019 wieder zu ihrem jährlichen temporären „Kunst-Ereignis“ südlich von Berlin ein.   Weiterlesen

Veranstaltung - 14.06.2019 - 16.06.2019

KPM Berlin Hoffest 2019

Erleben Sie die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin & ihre Künstler persönlich und live Weiterlesen

Veranstaltung - 02.11.2019

Helium5 + Lautstadt

Helium5: ALTERNATIV METAL, ROCK, NU METAL "Du bist dir nie sicher was als nächstes kommt, aber es ist immer wieder die Band für die du heute dein Ticket gekauft hast." Weiterlesen

Veranstaltung - 13.10.2019

Was aus uns geworden ist - Autorenlesung mit André Herzberg

Musikalische Autorenlesung mit André Herzberg "Wenn ich die Stärke habe, mich meinem Schicksal zu überlassen, nur dann gibt es das Glück wieder für mich, wie ich es nur von meiner fernsten Kindheit, von meinen frühsten Erinnerungen kenne." Weiterlesen

Veranstaltung - 24.05.2019

Zeitzeugen

Betrachtungen des Bildhauers Uli Mathes Eisenbahnschwellen deutscher Kolonialzeit in Ostafrika (1885 – 1918) und das 2 Millionen Jahre Vulkanmassiv Kilimandscharo Betrachtungen und Vorstellung eines Projektes des Bildhauers Uli Mathes mit musikalischer Begleitung von Christof Rose Weiterlesen

Veranstaltung - 20.05.2019 - 14.07.2019

Die Kunst im Auge des Betrachters - Armgard Röhl

Die Kunst des Verzichts bestimmt ihre Arbeiten, denen sich die Künstlerin Armgard Röhl seit über vierzig Jahren widmet. Sie reichen von Naturerlebnissen, vielfach in Mahlsdorf und seiner Umgebung entdeckt, über die Zeichnung, das Portrait, bis zu abstrakten Impressionen. Weiterlesen

Veranstaltung - 19.05.2019

Die Kunst im Auge des Betrachters - Armgard Röhl

Die Kunst des Verzichts bestimmt ihre Arbeiten, denen sich die Künstlerin Armgard Röhl seit über vierzig Jahren widmet. Sie reichen von Naturerlebnissen, vielfach in Mahlsdorf und seiner Umgebung entdeckt, über die Zeichnung, das Portrait, bis zu abstrakten Impressionen. Weiterlesen

Veranstaltung - 30.04.2019 1

TANZ IN DEN MAI MIT VINTAGE TWO - LET THE GOOD TIMES ROLL - ALL-TIME HITS OF THE 60's & 70's

„Vintage Two“ spielen Songs von den Beatles, Chuck Berry, Byrds, Eric Clapton, Eddie Cochran, Everly Brothers, Buddy Holly, Scott McKenzie, Tom Petty, Elvis Presley, Rolling Stones, Searchers, Status Quo, Cat Stevens, Traveling Wilburys, Troggs u.v.a. Weiterlesen

Veranstaltung - 30.04.2019

Recall the 80s / Tanz in den Mai

synthwave - new romantic - italo - ndw Weiterlesen

Veranstaltung - 26.06.2019

Rathausturm Neukölln Tour Führung mit Reinhold Steinle

Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle   Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln.     Weiterlesen

Inhalt abgleichen