powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Ort - ,

Berlin abseits von Touristen einmal anders erleben

von Bert

Üblicherweise sind Rundfahrten durch Deutschlands Hauptstadt mit Touristen aus aller Welt besetzt. Sie sitzen in einem Tourbus und fotografieren die Stadt aus dem Bus heraus. Diese Touren konzentrieren sich oft auf die "typischen" Sehenswürdigkeiten, wie das Brandenburger Tor oder den Reichstag. Der Berliner selbst nimmt diese Attraktionen schon gar nicht mehr wahr. Es gibt allerdings noch andere spannende Touren, die nicht nur für Touristen gedacht sind.

Kulinarisch durch Berlin

Statt in überfüllten Touristenbussen geht es bei der exklusiven Gastro-Tour zu Fuß voran. Der Abstand zwischen den insgesamt vier Gastronomien beträgt jeweils nur 5 bis 10 Minuten und ist daher für jede Person geeignet. Die Tour findet im Prenzlauer Berg und Mitte statt - zwei Trendbezirke in Berlin. Hier lässt sich ein Gaumenschmauß nach dem anderen aus aller Welt entdecken, ob in modernen Gourmetrestaurants oder coolen Urban-Fast-Food-Locations. Unterwegs bietet ein privater Lifestyle-Guide wissenswerte Insidertipps über die Plätze und Sehenswürdigkeiten. Gruppen von 2 bis 14 Personen werden nicht gemischt, sondern separat geführt. So ist garantiert, dass man alle Leute kennt, mit denen man diese Tour durch Berlin erlebt. Dabei werden die üblichen Touristenfade verlassen und neue, kulinarische Highlights entdeckt.

Streetart und Graffiti

Wer gerne in die Untergrundszene Berlins abtauchen möchte und mehr über die Kunstwerke der Straßenkünstler und der über die Geschichte der Szene erfahren will, ist bei der Streetart-Tour genau richtig. Für 3,5 Stunden werden Graffitibeispiele aus der ganzen Stadt gezeigt und deren Künstler vorgestellt. Mehr als 50 lokale und internationale Künstler zeigen ihre schönsten Werke und Ateliers. Von ihnen gibt es Tipps, die in den anschließenden 2 Stunden nützlich sein könnten. Dann steht ein Besuch im lokalen Atelier an, in dem sich jeder selbst künstlerisch probieren kann. Es werden Schablonen hergestellt und eigene Kunstwerke zum Mitnehmen gestaltet. Mit der S- oder U-Bahn geht es von Ort zu Ort, das Ticket muss allerdings selber bezahlt werden.

Comedy und Kultur

So lustig war eine ca. zweistündige Fahrt durch Berlin noch nie, wie bei der Fahrt mit dem Comedybus. Ein komfortabler kleiner Bus fährt mit den Gästen zu den Sehenswürdigkeiten während spontane Reiseleiter interessante Fakten auf eine charmante und witzige Artvermitteln. Top-Komiker aus Berlin wie Edith Schröder, Jutta Hartmann, JundulaDeubel, Franziska Traub oder Michael Sens zeigen Berlin auf ihre Weise. Jeder Komiker hat sein eigenes Programm, so stellt Edith Schröder zum Beispiel Neuköllns schönste Ecken vor, die selbst Berliner noch überraschen dürften.

Berlin hat viel mehr zu bieten als gedacht. Frisch Zugezogene oder auch Einheimische können ihre Stadt von einer ganz anderen Seite entdecken und Dinge erfahren, die sie noch nicht wussten. Mit spezialisierten Touren kann jeder seinen Interessen folgen und langweilige Stadtrundfahrten sind Geschichte.

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 29.02.2020 - 13.03.2020

King Oxxo’s Diktatur

Das 9. internationale, spartenübergreifende und themenspezifische Ausstellungsprojekt 2019/20. 11 Jahre kunsT und impulS in der G.A.S-station Berlin + Zwischen Freiheit und Diktatur | die Wand Weiterlesen

Veranstaltung - 29.02.2020

Der Butler und die Elfe, Theater Nikolassee

Der Vorhang im Theater Nikolassee öffnet sich wieder, mit der Produktion "Der Butler und die Elfe", einer Komödie von Karin C. Schomogyi.  Weiterlesen

Veranstaltung - 08.03.2020

Jemeinsamet Jetreller zum Frauentag

In der Woche vor dem Frauentag und am 8. März selbst beherrschen ausschließlich Komödiantinnen die Bühne des Berliner Schnauze MundART & Comedy Theaters. Außerdem gibt es für alle sangeswütigen Schwestern einen Extra-Termin des „Jemeinsamen Jetrellers“ als Wunschkonzert am Sonntag, 8. Weiterlesen

Veranstaltung - 26.03.2020

Vom Urknall bis zum Mauerfall

„Vom Urknall bis zum Mauerfall“ ist eine klingende Sozialgeschichte im Spiegel der Schlager aus Ost und West. Dirk Rave (Akkordeon) und Henry Nandzik singen sich am Donnerstag, 26. Weiterlesen

Veranstaltung - 21.03.2020

Große Schnauze und keen Zahn drin

Mit „Große Schnauze und keen Zahn drin“ geben MARGA Bach und Sabine Genz am Samstag, 21. März ihr Debüt als Duo. Zwei echte Berlinerinnen, die gerne mal das Maul aufreißen, wenn sie über den Alltag als Klofrau oder über die Piefkes reden. Gut gealtert können sie auch ohne Zähne noch herzhaft zubeißen! Weiterlesen

Veranstaltung - 13.02.2020

Ick hab´ so´n Appetit uff ne Bulette…

Zu einem musikalischen Theaterabend in beherzter Berliner Mundart lädt das Duo Petra Pavel und Peter A. Rodekuhr (Klavier) am Donnerstag, 13. Weiterlesen

Veranstaltung - 01.04.2020

Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle

Berlin Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle   Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln.     Weiterlesen

Veranstaltung - 26.04.2020

Führung Tour Körnerkiez und Körnerpark Neukölln mit Reinhold Steinle

Touren / Führungen in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle hier: Körnerkiez und Körnerpark Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle Weiterlesen

Veranstaltung - 04.04.2020

Stadtführung Rixdorf Richardplatz mit Reinhold Steinle

Führungen / Touren in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle hier: Richardplatz/Rixdorf       Weiterlesen

Veranstaltung - 11.04.2020

Touren Neukölln Schillerkiez und Rollbergviertel mit Reinhold Steinle

Führungen / Touren in Berlin Neukölln mit Reinhold Steinle hier: Schillerkiez und Rollbergviertel   Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel     Weiterlesen

Inhalt abgleichen