powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Ort - ,

2016: Zahl der Krankschreibungen in Deutschland ist deutlich gestiegen

von holger

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende. Es ist Zeit, die Ereignisse dieses Jahres Revue passieren zu lassen. Dazu gehört auch der Blick auf die Statistiken, die auch Arbeitgeber aufhorchen lassen sollten.

Ein neuer Höchststand an Krankschreibungen

Seit dem Ende der 1990er Jahre haben die Krankschreibungen in der ersten Hälfte des Jahres ihren Höchststand erreicht. Diese Tendenz geht aus einer Studie der DAK-Gesundheit hervor. Für diese Zeitspanne belief sich der Krankenstand auf 4,4 Prozent. Damit ist der Krankenstand um 0,3 Prozent höher als im Vorjahr. Diese Analyse der gesetzlichen Krankenkasse besagt, dass jeder dritte Berufstätige innerhalb der ersten sechs Monate des Jahres mindestens einmal krankgeschrieben gewesen ist. Eine Erkrankung dauerte durchschnittlich 12,3 Tage an.

Der Krankenstand ist in Ostdeutschland wesentlich höher

Ein weiteres Resultat dieser Studie weist darauf hin, dass der Krankenstand in Ostdeutschland wesentlich höher als im westlichen Teil des Landes gewesen ist. In östlichen Regionen wie Berlin oder anderen Großstädten war die Zahl der Fehltage dementsprechend wesentlich höher. Auf 100 Versicherte kommen in Ostdeutschland rund 1.000 Fehltage. Im Westen wurden im gleichen Zeitraum nur 758 Tage berechnet.

Ein erschreckender Aufwärtstrend psychischer Erkrankungen

In Unternehmen aus dem Handel, der Medien- und Werbebranche oder der Detektei in Berlin ist eine deutliche Tendenz zu einer Zunahme psychischer Erkrankungen zu verzeichnen. Auch Rückenschmerzen, die häufig durch zu langes Sitzen auftreten, sind eine häufige Krankheitsursache. Jeder fünfte Fehltag wird durch Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems begründet. Auch Krankheiten der Atemwegsorgane galten als häufiger Grund einer Krankschreibung.

Lange Ausfallzeiten bei psychischen Krankheiten und Krebsleiden

Sind Arbeitnehmer an psychischen Leiden wie Depressionen erkrankt, bleiben sie im Regelfall sehr lange von ihrem Arbeitsplatz fern. Auswertungen zufolge nehmen psychische Leiden eine noch höhere Anzahl an Krankentagen ein als Krebserkrankungen. Auch der Unterschied zwischen beiden Geschlechtern ist gravierend. Frauen fehlten nahezu doppelt so häufig wie Männer.

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 18.06.2018 - 03.07.2018

Stephan Graf v. Bothmer: Die Fußball-WM 2018 als Live-Konzert

Stephan Graf v. Bothmer, Deutschlands erfolgreichster Stummfilm-Pianist und Komponist, interpretiert die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft wieder live an der Kirchenorgel! Weiterlesen

Veranstaltung - 06.04.2019

Trio SCHO

„SCHO“ (russisch „schto“) ist ein Slang-Wort und heißt so viel wie „Was soll sein?!“ – und für Trio SCHO bedeutet es „Wir machen Musik, unsere Musik!“ Gegründet im Jahr 1991 in der Ukrainischen Stadt Poltava. Seit 1994 in Berlin. Weiterlesen

Veranstaltung - 07.10.2018

Dann fahr doch mit dem Bus!

Musikalische Lesung mit Holger Claaßen Holger Claaßen liest Geschichten rund ums Taxi- Fahren, von früher und und und... Weiterlesen

Veranstaltung - 10.11.2018

Langschlenderer

Alle 365 Tage ein Sammelwerk und Kontrast von und zu allen Bühnen, die ich allerseits konzertiert habe. Zusätzlich gibt es Innovationen aus meiner Instrumentenfamilie und wirksames Feedback nach dem letzten Ton. Weiterlesen

Veranstaltung - 30.06.2018 - 08.09.2018

Continuum

ŻAK | BRANICKA is proud to host Continuum, a group show with Stanisław Dróżdż, On Kawara, Jarosław Kozłowski, Roman Opałka, Barbara Schmidt-Heins and Gabriele Schmidt Heins for the first time exhibited together. Weiterlesen

Veranstaltung - 02.06.2018 - 12.09.2018

Ausstellung: 7:1 Begegnung Brasilien Deutschland

FinArts: Neues StartUp für Kunst-Kredite startet mit Ausstellung „7:1 Begegnung Brasilien Deutschland“ Weiterlesen

Veranstaltung - 20.10.2018

Helium5 + Betrunken

Helium5: ALTERNATIV METAL, ROCK, NU METAL "Du bist dir nie sicher was als nächstes kommt, aber es ist immer wieder die Band für die du heute dein Ticket gekauft hast." Weiterlesen

Veranstaltung - 17.10.2018

Kasper im Zauberwald

Tränklers Puppenbühne spielen ein Mitmachstück mit Original Hohnsteiner Handspielpuppen. Die "Kleine Märchenbühne von Tränkler" ist kein Puppentheater im herkömmlichen Sinne. Die poetische Erzählstunde mit Liedern, Gedichten und Märchen richtet sich auch schon an das kleine Publikum ab zwei Jahren. Weiterlesen

Veranstaltung - 22.07.2018 - 28.07.2018

Theater verbindet

Gemeinsam mit dem Bündnis für Brandenburg hat die Kunst- und Kulturinitiative Schöneiche e.V.  das Projekt "Theater verbindet 2018" initiiert. Weiterlesen

Veranstaltung - 17.06.2018 - 29.07.2018

Kompetent, zuverlässig, engagiert im Beruf

Alleinerziehende in Brandenburg Weiterlesen

Inhalt abgleichen