powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Fata Morgana Galerie | Julia Murakami und André Werner "Encounters on Travel", 14.9. - 20.9.2018
“Empty Room” 2018 aus der Serie “Small Studies: Encounters On Travel”
Veranstaltung - Freitag, 14. September 2018 - 19:00 - Donnerstag, 20. September 2018 - 21:30

Fata Morgana Galerie | Julia Murakami und André Werner "Encounters on Travel", 14.9. - 20.9.2018

von DL

Im Vorfeld der Berlin Art Week zeigt die Fata Morgana Galerie mit Arbeiten von Julia Murakami und André Werner eine Ausstellung, die ebenso sublimal wie immersiv ist.

Beiden Künstlern gemeinsam ist ein Arbeiten das sich nicht auf eine Reflektion der Wirklichkeit beschränkt, sondern, die Realität durchdringend, neue Bildwelten entdeckt und sichtbar macht. Bildfindung im eigentlichen Sinn. In dem Multiversum von Julia Murakami überlagern sich Fragmente griechicher Sagenwelten mit Erinnerungen an Hollywoodfilme und Superhelden, hier gelten die Gesetze der Schwerkraft nur begrenzt, hier lauern Chimären und Träume in jedem Winkel. Julia Murakami zeigt diese seltsam surrealen Welten mit einer selbstverständlichen Beiläufigkeit die im Betrachter ein Gefühl des Déjà-vu auslöst, ähnlich wie beim Betrachten alter, halb vergessener Familienfotos. Und tatsächlich sind persönliche Erinnerungsstücke, Selbstporträts und Fotografien oft der Ausgangspunkt für die Arbeiten von Julia Murakami. Bilder von unbekannten und doch vertrauten Welten.

André Werner versteht sich eher als Beobachter denn als Produzent von Bildern. Vergleichbar einem Ornithologen bei der Fotojagd, ist er ein Jäger und Sammler in der Welt der Bilder. Was sich letztlich in seinem Instrumentarium an Bildmaschinen, Kameras, Drucker, Kopieren... verfängt, ist bereits Bild vom Bild vom Bild. Bilder, die frei im Netz schwebend, sich permanent multiplizierend, werden in einem Moment ihrer ständigen Metamorphosen angehalten, nicht um sie zu bändigen, sondern als Tribut an ihre autopoietische Schönheit.
Der alchemistische Prozess einer solchen Bildfindung ist hier gleichrangig mit dem gewonnenen Bild und die interaktive Multikanalinstallation “circles”gibt dem Besucher die Möglichkeit selbst Teil eines solchen Spieles mit dem eigenen Abbild zu werden. Louise Blissett

Fata Morgana Galerie: Julia Murakami und André Werner "Encounters on Travel", 14.9. - 20.9.

Eröffnung: Freitag, 14.9.2018, 19 h 
Öffnungszeiten: Mo - Do 16 h - 19 h; Sa - So 16 h - 20 h und nach Vereinbarung

Finissage: 20.9.2018, 19 h
Mit einem reich illustrierten Vortrag von Cosima Reif: The Vienna Collection
Neue Briefmarken der Österreichischen Zufallspost.

 


Mit freundlicher Unterstützung durch die Z-Bar, Directors Lounge, FATA MORGANA GALERIE und Bürzel IT.

Freitag, 14. September 2018 - 19:00 - Donnerstag, 20. September 2018 - 21:30
Torstraße 170 10115 Berlin

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Inhalt abgleichen